Poesie für Pubertierende

Datum
Dienstag, 2. Mai 2017, 08.30 – 16.30 Uhr

Kursort
Freies Gymnasium Zürich, Arbenzstrasse 19, 8008 Zürich

Kosten und Anmeldung
150.- (Studierende: 20.-)
Anmeldeschluss: 15.04.2017

Kursleitung:
Dr. Franziska Egli, KS Freudenberg Zürich (KFR)
lic. phil. Dirk Scharrer, RG Rämibühl Zürich (RGZ)
lic. phil. Philipp Xandry, Freies Gymnasium Zürich (FGZ)

Tagesprogramm
Am Vormittag werden die beiden Gastreferenten je ein Referat unter dem Tagungsthema „Poesie für Pubertierende“ halten:

Rudolf Henneböhl (Gründer des Ovid-Verlages):
Existentielles Interpretieren poetischer Texte

Prof. Robert Kirstein (Uni Tübingen):
Catull und Emotionen

Am Nachmittag stehen verschiedene Workshops zur Auswahl:

Rudolf Henneböhl:
Liebesglück oder Pflichterfüllung – existenzielle Zugänge zur Aeneis für Jugendliche

Prof. Robert Kirstein
Ein Workshop zu Ovid

Kurze Workshops verschiedener Referenten:
Im Unterholz der Metamorphosen: Wenig bekannte Verwandlungen für den Unterricht aufbereiten

Anmeldung
Name
Vorname
Anrede
Adresse
Schule/Institution
E-Mail
Studierende/r Ja
Bemerkungen